Blue Therapy
Amber Algae Revitalize
Tages- und Nachtpflege

ERWECKE DEINE JUGENDLICHE AUSSTRAHLUNG –
FESTIGT, REVITALISIERT UND VERSORGT INTENSIV

JETZT TEILNEHMEN &
PROBIERSET GEWINNEN!

Jetzt Amber Algae Revitalize Probierset gewinneN

Fülle das Teilnahmeformular aus und sichere Dir Deine Chance auf 1 von 10.000 Probiersets der AMBER ALGAE TAGES- UND NACHTPFLEGE à 5 ml.

Anrede
Geburtsdatum*
Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen*
Datennutzung
* Pflichtfelder

BLUE THERAPY AMBER ALGAE REVITALIZE TAGESPFLEGE

Die leicht getönte Anti-Aging-Tagespflege festigt Deine Haut und verleiht ihr dank leuchtender Mikroperlen ein strahlenderes Aussehen.

[BRAUNALGE + KALZIUM]
Verwenderinnen sind überzeugt*:
92 % – Die Haut wirkt gefestigt
92 % – Die Haut wird intensiv versorgt
93 % – Die Haut erhält ein strahlendes Aussehen
*Konsumenten-Testergebnisse – Deutschland – 130 Frauen – März 2019 – Selbsteinschätzung nach 4 Wochen Anwendung

BLUE THERAPY AMBER ALGAE REVITALIZE NACHTPFLEGE

Die belebende Anti-Aging-Nachtcreme regeneriert die Haut über Nacht. Sie wirkt glatter und ist intensiv genährt.

[BRAUNALGE + RESVERATROL]
Verwenderinnen sind überzeugt*:
72 % – Die Haut wirkt regeneriert
94 % – Die Haut wird intensiv genährt
95 % – Die Haut wirkt glatter
*Konsumenten-Testergebnisse – Deutschland – 130 Frauen – März 2019 – Selbsteinschätzung nach 4 Wochen Anwendung

Braunalge trifft Life Plankton™

Du möchtest mehr über die innovative Formel und Textur der BLUE THERAPY AMBER ALGAE REVITALIZE Pflege erfahren? Dann schau Dir unser Video an.

Mit doppelter Pflege-Power zu einem strahlenden Teint

Amber Algae Revitalize Tagespflege

mit Braunalge & Kalzium

Jetzt shoppen
Amber Algae Revitalize Nachtpflege

mit Braunalge & Resveratrol

Jetzt shoppen

Teilnahmebedingungen

  1. Gewinnspiel „BLUE THERAPY AMBER ALGEA“
    1. Das Gewinnspiel „BLUE THERAPY AMBER ALGEA“ wird veranstaltet von BIOTHERM, einem Geschäftsbereich der L'Oréal Deutschland GmbH, Johannstr. 1, 40476 Düsseldorf (im Folgenden „BIOTHERM“).
    2. Das Gewinnspiel wird veranstaltet im Zeitraum vom 03.02.2020 bis 02.03.2020 („Teilnahmezeitraum“).
    3. Die Teilnahme ist freiwillig, kostenlos und nicht an eine Kaufverpflichtung gekoppelt. Die Teilnehmer müssen lediglich die Kosten tragen, die mit der Teilnahme über das Internet verbunden sind (Nutzungsentgelt für Internetverbindung). Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für Personen jeden Geschlechts.
  2. Teilnahme/Ablauf
    1. Die Teilnahme erfolgt durch vollständiges und wahrheitsgemäßes Ausfüllen des Teilnahmeformulars (zu den weiteren Pflichtangaben innerhalb dieses Formulars vgl. Ziffer 5.1) auf www.biotherm.de/Ausstrahlung (im Folgenden als „Aktionsseite“ bezeichnet).
    2. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der L’Oréal Deutschland GmbH und deren Angehörige.
    3. Eine Teilnahme kann nur über das Internet erfolgen.
    4. Es darf nur einmal pro Person teilgenommen werden. Mehrfache Anmeldungen werden bis auf die erste Version gelöscht.
    5. Eine Teilnahme über Gewinnspiel-Services, automatisierte Massenteilnahmeverfahren Dritter oder sonstige Manipulationen sind nicht gestattet.
    6. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich BIOTHERM das Recht vor, den Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
  3. Ermittlung der Gewinner
    1. Unter allen Teilnehmern die sich im Teilnahmezeitraum bis zum jeweiligen Auslosungszeitpunkt für das Gewinnspiel angemeldet haben, werden in zwei nichtöffentlichen Auslosungen (Auslosung 1 am 17.02.2020 (14Uhr) und Auslosung 2 nach Teilnahmeschluss am 03.03.2020) jeweils 5.000 (fünftausend), insgesamt also 10.000 (zehntausend), Gewinner ermittelt. Hat ein Teilnehmer im Rahmen der 1. Auslosung einen Preis gewonnen, endet seine Teilnahme am Gewinnspiel automatisch.
    2. Sollte es zum jeweiligen Auslosungszeitpunkt ausnahmsweise weniger als 5.000 Teilnehmer geben, erfolgt zu diesem Auslosungszeitpunkt keine Auslosung, sondern jeder zu diesem Zeitpunkt ordnungsgemäß angemeldete Teilnehmer erhält den Preis gemäß Ziffer 4.1.
    3. Die Gewinner werden per Email an die bei der Anmeldung für das Gewinnspiel angegebene Adresse benachrichtigt.
  4. Preise
    1. Die Gewinner erhalten je 1x Blue Therapy Amber Algae Revitalize Tagespflege (5ml) und 1x Blue Therapy Amber Algae Revitalize Nachtpflege (5ml).
    2. Sachpreise werden von BIOTHERM oder einem von BIOTHERM beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an von dem Gewinner bei der Anmeldung für das Gewinnspiel angegebene Adresse versendet. Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen.
    3. Die im Rahmen des Gewinnspiels als Preis präsentierten Gegenstände sind nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Vielmehr können Abweichungen hinsichtlich Modell, Farbe o.Ä. bestehen. BIOTHERM kann einen dem als Preis präsentierten Gegenstand gleichwertigen Gegenstand mittlerer Art und Güte auswählen.
    4. BIOTHERM behält sich das Recht vor, zwecks Teilnehmeranreize weitere Preisausschüttungen vorzunehmen.
    5. Barauszahlung der Gewinne oder eines etwaigen Gewinnersatzes ist nicht möglich. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.
  5. Datenschutz/Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten
    1. Voraussetzung für die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist, dass Sie sich gemäß Ziffer 2.2 auf der Aktionsseite anmelden. Bei der Anmeldung werden Ihre Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Adresse und Ihr Geburtsdatum von uns gespeichert. Die E-Mail-Adresse und Ihre Adresse verwenden wir, um Korrespondenz im Rahmen des Gewinnspiels (Gewinnbenachrichtigung, Gewinnversand) mit Ihnen zu führen. Zusätzlich erheben wir Ihren Namen und Ihr Geschlecht, um eine persönliche und fachgerechte Betreuung Ihrer Person sicherstellen zu können. Ihre Adresse und Ihr Geburtsdatum benötigen wir außerdem, weil Sie in der Bundesrepublik Deutschland wohnen und mindestens 18 Jahre alt sein müssen, um teilnehmen zu können.
    2. Mit Anmeldung für das Gewinnspiel erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre bei der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten zur Durchführung des Gewinnspiels verarbeiten und verwenden. Wir bitten Sie im Rahmen des Anmeldeprozesses daher um Ihre Einwilligungserklärung in der nachfolgenden Ziffer 5.3 dieser Teilnahmebedingungen, ohne die eine Teilnahme am Gewinnspiel leider nicht möglich ist.
    3. Ich willige gegenüber der L’Oréal Deutschland GmbH ein, dass zur Teilnahme am Gewinnspiel meine im Rahmen der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet werden.
      Meine Einwilligungserklärung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der L'Oréal Deutschland GmbH, Geschäftsbereich L’Oréal Paris, Stichwort: „BLUE THERAPY AMBER ALGEA“, Johannstraße 1, 40476 Düsseldorf, oder per E-Mail an corpde.datenschutz@loreal.com widerrufen. Besondere Gebühren (über die regelmäßigen Übermittlungsgebühren Ihres Internetproviders bzw. das Briefporto hinaus) fallen hierbei nicht an. Eine (weitere) Teilnahme am Gewinnspiel ist bei Nichterteilung oder Widerruf meiner Einwilligung nicht (mehr) möglich.
    4. Mit der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels haben wir die Agentur TRACK beauftragt, welche Ihre für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlichen personenbezogenen Daten im Auftrag und nach Weisung der L’Oréal Deutschland GmbH erhebt, speichert und nutzt. Wir haben mit der Agentur einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DSGVO abgeschlossen, in dem wir diese verpflichten, die Daten unserer Kunden datenschutzkonform zu schützen. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt im Falle eines Sachgewinns weiterhin an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Auslieferung/Zustellung des Gewinns an Sie notwendig ist. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung Ihrer Daten zu sonstigen Werbezwecken ohne Ihre Einwilligung, findet nicht statt, es sei denn, dass wir gesetzlich zur Herausgabe von Daten verpflichtet sind oder dass wir zur Durchsetzung unserer Forderungen zur Berufsverschwiegenheit verpflichtete Dritte einschalten.
    5. Rechtliche Grundlagen für diese Datenverarbeitung sind die des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (welcher die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen erlaubt), Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (welcher die Verarbeitung von Daten zur Wahrung berechtigter Interessen des Datenverantwortlichen erlaubt) sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (welcher eine Datenverarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung erlaubt).
    6. Als Betroffener der Datenverarbeitung haben Sie das Recht auf Auskunft zu Ihren verarbeiteten personenbezogenen Daten (Art. 15 Abs. 1 und 2 DSGVO) sowie die Rechte auf Löschung (Art. 17 DSGVO) und Berichtigung (Art. 16 Satz 1 DSGVO) z.B. falscher Daten und auf Sperrung (Art. 18 DSGVO), auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO), sowie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde im Fall von Datenschutzverstößen unsererseits. Die Kontaktdaten zur Wahrnehmung dieser Rechte sowie die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten und weitere Einzelheiten bezüglich der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Teilnahme an unseren BIOTHERM-Gewinnspielen und beim Abruf unserer Webseiten unter http://www.biotherm.de finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.biotherm.de/hilfe/datenschutz/datenschutz.html.
  6. Haftung
    1. Alle Angaben seitens BIOTHERM erfolgen ohne Gewähr.
    2. Soweit vom Gewinner Ansprüche im Zusammenhang mit den erhaltenen Gewinnen geltend gemacht werden, sind diese, soweit rechtlich zulässig, unmittelbar gegen den Hersteller/Händler, Lieferanten, Reiseveranstalter oder sonstigen Leistungsträger zu richten. Sollten diesbezügliche Ansprüche bei BIOTHERM entstehen, werden diese an die jeweiligen Gewinner abgetreten.
    3. BIOTHERM haftet auf Schadenersatz - gleich aus welchem Rechtsgrund - nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von BIOTHERM, ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen sowie bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, die die Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf die der Teilnehmer vertrauen durfte und vertraut hat. Bei nur leicht fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung begrenzt auf den Ersatz des vertragstypischen, zum Zeitpunkt der Nutzung der Website vorhersehbaren Schadens. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht für von BIOTHERM, ihren gesetzlichen Vertretern oder ihren Erfüllungsgehilfen schuldhaft verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.
    4. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. Ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren.
  7. Sonstiges
    1. Es ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
    2. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbes. des Staates, in dem der Teilnehmer als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben unberührt.
    3. BIOTHERM behält sich vor, die Teilnahmebedingungen – im Rahmen des rechtlich Zulässigen und unter Wahrung der berechtigten Interessen des Teilnehmers – zu ändern oder zu korrigieren, insbesondere diese an veränderte rechtliche Rahmenbedingungen anzupassen.
    4. BIOTHERM behält sich vor, das Gewinnspiel bei Vorliegen eines wichtigen Grundes (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Anwendung) unter Wahrung der berechtigten Interessen der Teilnehmer im Rahmen des rechtlich Zulässigen abzubrechen.
    5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Stand: 31.01.2020